Übernachtungsmöglichkeiten

Hier listen wir für euch alle aktualisierten Informationen zu Übernachtungsmöglichkeiten am Pilgerweg auf, in der Reihenfolge des Weges.

Wir unterscheiden dabei nach kommerziellen Übernachtungsplätzen und schönen Orten wo ihr euer Zelt aufstellen oder eine Hängematte aufhängen könnt. Diese Plätze bieten euch ein ganz besonderes Pilgererlebnis und sind für jeden erschwinglich. 

Um eine bessere Übersichtlichkeit zu erreichen haben wir die kommerziellen Übernachtungsangebote blau und die einfachen Übernachtungsplätze orange markiert.


Gransherad

Aktuell gibt es nur eine private Unterkunft in Gransherad via Airbnb, seht den link weiter unten.

 

Es ist aber jederzeit möglich die Nacht vor dem Beginn der Wanderung z.B. auf dem Sandviken Camping oder in Rjukan zu schlafen und morgens dann mit dem Bus nach Gransherad zu fahren. Informationen zu den Busfahrplänen findet ihr unter https://www.vy.no

 


Hovin

Fjellblikk Kafe 

Fjellblikk Kafé in Hovin liegt außerhalb an der "Hovinheia" in Richtung Austbygde. Übernachtungen in Hütten(500 NOK/Nacht)  und Zimmer, sowie  warme Küche in der Saison und Frühstück( ev. Vorbestellung notwendig). 


 Da das Café ausserhalb des Ortes liegt ist es notwendig den Transport von und zur Kirche im Voraus abzusprechen

Informationen findet ihr auf  Facebook oder per mail an asbjorn.sauro@gmail.com

 

an der Kirche in Hovin

ist es möglich auf dem Rasen ausserhalb des Kirchengrundstückes ein Zelt aufzustellen. An der Kirche gibt es zudem eine Toilette. Bitte berücksichtigt, dass ihr Trinkwasser und Essen dabei habt, da es in der Nähe keine Einkaufsmöglichkeiten gibt.


Austbygde

Sandviken Camping

bietet Übernachtungsmöglichkeiten im "Glamping Zelt", im eigenen Zelt oder in Hütten und dazu einen Kiosk mit Getränken, Snacks, Kaffee, Eis, frische Brötchen und Brot. Ausserdem bieten sie von 13-20 Uhr warme Gerichte an.

Die Hüttenpreise variieren je nach Saison. Eine einfache Hütte für 2-3 Personen mit Nutzung der Sanitäreinrichtung auf dem Platz kostet zwischen 700 und 900 NOK. Im Preis sind Bettwäsche und Handtücher bereits enthalten. (die Nutzung von eigenen Schlafsäcken ist nich zugelassen)

Auf dem Platz gibt es ebenfalls eine gemeinsam nutzbare Küche. 

Im Restaurant gibt es vorwiegend typisches "Kro Mat" wie Hamburger und Pizza. Auf Vorbestellung bekommt ihr dort von 8-10 auch ein Frühstück und frische Backwaren zum mitnehmen. 

Um die Muskeln richtig zu entspannen, könnt ihr die Saunatonne mit Ausblick auf den Tinnsjø nutzen.

Die Homepage ist z.Z. nur auf norwegisch aber Annette, die Chefin spricht etwas deutsch und das Buchungssystem ist auch in deutsch wählbar.

Informationen findet ihr auf ihre Homepage sandviken-camping.no

Wandern ohne Gepäck

Vom Sandviken Campingplatz bietet sich ebenfalls die Möglichkeit den Pilgerweg ohne Gepäck zu erwandern. Z.B.  könnt ihr 5 Nächte auf dem Campingplatz schlafen. Anreise am Tag bevor die Wanderung beginnt.

1.Tag: fahrt mit dem Taxi nach Hovin und Wanderung zurück zum Campingplatz

2. Tag: Wanderung zur Kirche nach Austbygde und weiter nach Atrå, von dort mit dem Bus zurück

3. Tag mit dem Bus nach Atrå und Wanderung nach Mæl und Dal von dort mit dem Bus zurück zum Campingplatz. Geniesst dort ein weiteres Mal den Blick über den Tinnsjø den ihr in den letzten Tagen umwandert habt.

Informationen zu den Busverbindungen findet ihr unter https://www.vy.no 

Tina Hansen Tinn Taxi: Tel: 0047-974 23 555 oder tinn.taxi@gmail.com

wenn ihr weitere Fragen habt wendet euch gerne direkt an mich 

 


Bilder: Sandviken Camping AS - neu eingerichtete Hütten mit Doppelbett und Extrabett für 1-2 Personen

Timmerfutgarden

Das sind 3 Hütten die direkt am  Sjøtveit Båtshavn in Austbygde liegen. "Bestemorstue" bietet Platz für bis zu  5 Personer mit eigenem Bad, "Bakestua" und "Grastakhytte"sind 2 einfache Hütten mit Platz für maximal 2 Personer. Man kann die Hütten ab mindestens 2 Übernachtungen Buchen. Die Preise variieren zwischen 250 NOK und 1000 NOK pro Nacht. Alle Informationen findet ihr hier

Åstogo

ist eine Hytte die ein Opa mit seinem Enkel zusammen auf dem "Øyan Freizeitgelände" zwischen Austbygde Zentrum und dem Sandviken Campingplatz gebaut hat. Diese Hütte verfügt über einen trockenen Sitz und Schlafplatz (etwas kurz ;-)). vor der Hütte gibt es eine Feuerstelle und sie liegt direkt an der Bachmündung in den Tinnsjø. Ihr habt die Möglichkeit die Dusche und die Küche des daneben liegenden Campingplatzes zu nutzen. Die 100 NOK Gebühr dafür könnt ihr direkt an der Rezeption bezahlen. 


Atrå

Sandven Freizeitgeländer 

findet ihr wenn ihr der Strasse zwischen Atrå Schule und Handwerkszentrum (gegenüber der Kirche) folgt bis ihr auf das Schild trefft, dass euch auf die Vassreisa verweist. Folgt diesem Pfad entlang des Baches bis ihr zuerst auf ein Pfadfinderlager mit einfachem Plumpsklo stosst. Wenn ihr weiter entlang des Sees geht kommt ihr zu einem schönen Rastplatz mit Gedenkstein für die Auswanderer nach Amerika. Etwas weiter vom Strand entfernt findet ihr auch ein Toilettenhaus. Beachtet bitte, dass ihr Trinkwasser mitnehmen müsst und nutzt vorher die Einkaufsmöglichkeit bei Spar wenn ihr nach Atrå hineinlauft.


Mæl

Tinnsjø Kro og Camping 

Leider musste der Campingplatz im mai 2020 schliessen. Vorerst gibt es daher leider keine Übernachtungsmöglichkeit in Mæl. Wir empfehlen daher die Etappe Austbygde Mæl zu teilen und statt dessen an einem Tag von Austbygde nach Atrå (Übernachtung wieder in Austbygde) und am nächsten Tag von Atrå nach Dal zu gehen.

 

Mæl Rastplatz

Gegenüber des Campingplatzes, am Tinnsjø, liegt ein Rastplatz mit überdachtem Sitzplatz und Toilette. Ausserdem findet ihr dort mehrere Sitzplätze und ihr könnt ein Zelt am See aufstellen. Bitte beachtet dass ihr Trinkwasser und Essen dabei haben müsst, da es keine Einkaufsmöglichkeiten gibt.



AirBnB

In den Dörfern werden zudem einige private Übernachtungen via AirBnB angeboten

Visit Rjukan

Weitere Übernachtungen in Rjukan und Tinn findet ihr ausserdem bei Visit Rjukan nettside.